Schlank werden mit der HCG-Diet - 110 Diäten im Vergleich. Welche Diät hilft beim Abnehmen wirklich?

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Diäten > G - L

HCG-Diet
Prinzip:

Die HCG-Diät wird in den Medien als die „Wunder-Diät" der Stars gelobt. Das Prinzip besteht darin den Kunden Hormone, Humanes Chorion Gonadotropin (HCG), immer wieder subkutan zu spritzen und dafür eine Menge Geld zu kassieren. Dieses Hormon kann eine ganze Reihe Nebenwirkungen entfalten, bewirkt allerdings beim Abnehmen nichts. Dieses muss zusätzlich durch strikteste Kalorienreduktion erreicht werden. Es sind täglich nur 500 kcal erlaubt. Sport ist begleitend erwünscht.

Durchführbarkeit
:
Es ist nicht immer einfach, sich von 500 kcal täglich zu ernähren, wobei die HCG-Diät nicht dabei hilft die geeigneten Nahrungsmittel auszuwählen. Zusätzlich sind Arztbesuche erforderlich, um sich regelmäßig die Hormone spritzen zu lassen. Die Kuren können bis zu mehrere tausend Dollar kosten.

Dauer der Diät:

Die Diät ist auf die Zeit von mehreren Wochen ausgelegt. Danach müssen zusätzliche Anstrengungen unternommen werden, um wieder zur Normalität zurück zu kehren.

Kalorien:

Täglich dürfen höchstens 500 kcal verzehrt werden.

Vorteile:

Der Vorteil bei dieser Diät besteht darin, dass man damit in der Öffentlichkeit angeben kann, eine „Wunder-Diät" gemacht zu haben. Andere Vorteile sind beim besten Willen nicht erkennbar.

Nachteile:

Der größte Nachteil dürfte im hohen Risiko von Nebenwirkungen zu sehen sein, obwohl die Anbieter der Wirkstoffe dies verneinen. Seitens des Wirkstoffs wird die Möglichkeit der Tumorentstehung diskutiert. Seitens der extremen Unterernährung könnte es zu diversen Mangelerscheinungen kommen.

Beurteilung:

Der normale Menschenverstand sollte bereits davor warnen, gesunden Menschen regelmäßig Hormone zu spritzen. Hormone sind hochwirksame Stoffe, die an vielen verschiedenen Organen und Geweben unterschiedliche Wirkungen ausüben und Regulationsmechanismen des Körpers beeinflussen. Es liegen keine ausreichenden Studien über die Nebenwirkungen dieser Therapie vor.

Im Vergleich zu ISY:

Im Gegensatz zu solchen regelmäßigen Spritzen mit hoch wirksamen, ungenügend erforschten Hormonverabreichungen, versucht die ISY-Methode, möglichst keine hormonellen Reaktionen im Körper auszulösen. Außerdem bietet die ISY-Methode die Möglichkeit an, etwas über gesunde Ernährung zu lernen und die Ernährungsgewohnheiten zu bessern. Da sie im Gegensatz zur HCG-Diät ungefährlich ist, kann sie jeder auch ohne ärztliche Kontrolle anwenden.

 
Die HCG-Diet fällt in Kathegorie rot.
 
 
 
 
 

WERBUNG

Online Abnehm-Kurs
www.isy4u.com/online-abnehm-kurs.html

Spielend schrittweise Abnehmen.‎
Online Leitfaden für’s Schlankwerden.

Einfach, ohne Diet, von zuhause aus.

Dipl. Ernährungsberater
www.isy4u.com/ausbildung-für-ernährung.html

Umfangreiches, praktisches Wissen lernen.
Alle Informationen finden Sie hier!

Umfangreiches, praktisches Wissen über Ernährung lernen.

Tolles Angebot zum Abnehmen
www.isyabnehmen.de

Tolles Angebot für jeden geeignet. Fett-
reduktion auf einfache & effektive Art.

für intensives & nachhaltiges Abnehmen.

Ernährungsberatung
www.isy4u.com

Nachhaltig Abnehmen mit System.
Jetzt neu in Österreich. Hier mehr!

Schlank werden durch persönliches Coaching
Die HCG-Diet ist nicht empfehlenswert.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü