Schlank werden mit dem Mentalen Schlankheitstraining - 110 Diäten im Vergleich. Welche Diät hilft beim Abnehmen wirklich?

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Diäten > M - R

Mentales Schlankheitstraining
Prinzip:

Dagmar Herzog packt das Übergewichtsproblem nicht bei seinen nährstofflichen Komponenten sonder bei der Psyche. Sie hat korrekterweise bemerkt, dass Übergewicht wesentlich mehr mit dem Kopf zu tun hat, als mit Magen oder Darm. Sie korreliert in ihrem Training autosuggestiv negative Ernährungsverhalten mit negativen Speisen und negativen Empfindungen und positive Speisen mit positiven Stimmungen und Empfindungen.

Durchführbarkeit:
Das Training ist nicht schwierig, erfordert jedoch den Willen und die Ausdauer, sich trainieren zu lassen und die ganze Geschichte mitzumachen. Mahlzeiten und Speisezubereitung werden dann „automatisch" vom Unterbewusstsein angepasst. Das Kochen selbst erfordert keine besonderen Maßnahmen.

Dauer der Durchführbarkeit:

Es sind 6 Monate notwendig, um das Training vollständig zu absolvieren. Erste Erfolge stellen sich allerdings nur langsam ein.

Kalorien
:
Es werden keine Kalorien gezählt. Es kommt auch nicht darauf an, was man isst, weil die Auswahl der Nahrungsmittel bereits beeinflusst wird.

Vorteile:

Die Methode erfasst tatsächlich den wichtigsten Aspekt der Ernährung, die Psyche. Viel zu wenig werden diese Aspekte in fast alle Dieten berücksichtigt.

Nachteile:

Leider arbeitet die Methode mit negativer und mit positiver Verstärkung. Es ist fraglich, ob es gut ist, dass Menschen sich vor bestimmten Nahrungsmitteln ekeln. Außerdem muss die Methode auf Behauptungen Dritter zurückgreifen, ohne prüfen zu können, ob diese überhaupt empfehlenswert sind.

Beurteilung:

Die Entscheidung, ob ein Nahrungsmittel oder eine Ernährungsgewohnheit als positiv oder negativ eingestuft wird, muss die Methode anderen Experten überlassen. Unserer Meinung nach sind sehr viele gängige diesbezügliche Ansichten bei den Experten falsch, so dass diese Methode die Gefahr eingeht, schlechte Ernährungsgewohnheiten irrtümlicherweise positiv zu verstärken und anders herum. Die Idee, dass die Psyche viel mehr Einfluss auf die Ernährung und Gesundheit hat, als die Nährstoffe, ist korrekt.

Im Vergleich zu ISY:
Der ISY-Methode ist die Bedeutung der Psyche sehr bewusst. Daher basieren die Empfehlungen zur gesünderen Ernährung aus der ISY-Methode sowohl auf Einflüsse auf die Psyche, als auch auf Einflüsse des Stoffwechsels und der Physiologie. Dazu empfehlen wir Ihnen das Buch 26 Schritte und 7 Worte von Dr. med. Roberto Va Calvo.

 
Das Mentales Schlankheitstraining fällt in Kathegorie Gelb.
 
 
 
 
 

WERBUNG

Online Abnehmen für 2,30€
www.isy4u.com/online-abnehm-kurs.html

Mit der ISY-Methode zum dauerhaften
Abnehm-Erfolg! Einfach & effektiv.

Einfach, ohne Diet, von zuhause aus.

Ciao Fett, ciao Jo-Jo!
www.isyslim.com

Ohne Hunger, ohne viel Umstellungen
Fett verlieren? Jetzt, mit ISYbase!

Fett zum Schmelzen bringen mit ISYbase.

Helfen Sie sich & uns!
www.isyabnehmen.de

Dokumentieren Sie Ihren Abnehm-Erfolg,
dafür ist das Abnehm-Paket günstiger.

für intensives & nachhaltiges Abnehmen.

Auf zu neuen Horizonten
www.isy4u.com/ausbildung-für-ernährung.html

Ausbildung zum Ernährungsberater.
Alle Informationen finden Sie hier!

Umfangreiches, praktisches Wissen über Ernährung lernen.
Das Mentale Schlankheitstrainingt ist nicht besonders empfehlenswert.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü