Schlank werden mit der New York-Diet - 110 Diäten im Vergleich. Welche Diät hilft beim Abnehmen wirklich?

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Diäten > M - R

New York-Diet
Prinzip:

Die New York Diet ist sozusagen eine „Neuverfilmung" der Hollywood-Diet mit neuen Schauspielern. Der Erfinder ist dieses Mal der Trainer David Kirsch. Die Hauptdarstellerinnen Heidi Klum und Liv Tyler. In drei Phasen soll mit viel Sport und wenig Kohlenhydraten abgespeckt werden, was das Zeug hält. In Phase 1 werden alle Kohlenhydrate, Fett und Zucker gestrichen. In Phase 2 dürfen „Käseproduktionsabfall" Molke und Obst in die Diet aufgenommen werden, in der 3. Phase darf alles wieder verzehrt werden, solange das Gewicht gehalten wird. Steigt letzteres muss sofort wieder mit Phase 1 gestartet werden. Das Trainingsprogramm dagegen, ist recht gut.

Durchführbarkeit:
Der dauernde Hunger macht das Durchhalten unheimlich schwer. Der unbedingt einzuhaltende Plan ist zwar unlogisch und unbegründet, aber nicht kompliziert. Die ganzen Verbote bewirken Widerstände gegen diese Diet und sind ziemlich kontraproduktiv.

Dauer der Durchführbarkeit:
Eine lebenslange Phase 3, wünscht sich der Erfinder. Wenige Wochen der Phase 1 und 2 würden ohne gesundheitliche Folgen bleiben, empfehlen die Mediziner.

Kalorien:

Es werden keine Kalorien gezählt. Bei den vielen verbotenen Nahrungsmitteln hätte man auch nicht viel zu zählen.

Vorteile:

Der große Vorteil liegt darin, dass rasch einige Kilos verloren werden. Das schafft Motivation. Der Gewichtsverlust geschieht allerdings auf Kosten der ECM, des Körperwassers und der Gesundheit, nicht aufgrund der Reduktion des Körperfettes. Das Sportprogramm ist gut für Menschen, die in der Lage sind so viel Sport zu treiben.

Nachteile:

Die grundlegenden Überlegungen sind falsch. Durch Nahrungsmittelverbote können keine dauerhaften, sinnvollen Ernährungsgewohnheiten erreicht werden. Für Menschen, die nicht jung, munter und sportbegeistert sind, ist das Sportprogramm eine Dauerqual.

Beurteilung:

Die Zielgruppe dieser Diet ist sehr eingeschränkt. Sie ist unserer Meinung nach nur für die Leute geeignet, die sehr rasch ein paar Kilos abnehmen wollen, denen die Gesundheit zweitrangig ist, die hochgradig diszipliniert sind und denen Schein mehr als Sein bedeutet. Der Name ist Marke, die trendige Sache ist modern und „in". Die Resultate sind schnell sichtbar, da das Gewicht auf Kosten der Gesundheit rasch runter geht. Nicht empfehlenswert lautet unsere Beurteilung.

Im Vergleich zu ISY:

Solche Dieten sind gar nicht mit der ISY-Methode zu vergleichen, denn sie versuchen nicht, den Körper gesund zu halten und etwas für das gute Aussehen zu tun. Sie beruhen auch nicht auf wissenschaftlich fundierte Tatsachen, sondern auf falschen Behauptungen. Da solche Maßnahmen nicht eine gesunde Ernährung, gesundes Abnehmen bzw. die Besserung der Ernährungsgewohnheiten dienen, sondern rein der Bereicherung Einzelner auf Kosten der Gesundheit vieler zum Ziel haben, wird ein ernster Vergleich unmöglich.

 
Die New York-Diet fällt in Kathegorie rot.
 

Bauchspeck adé!
www.isy4u.com/online-abnehm-kurs.html

Online Diät-Coach: Zum schlanken
Bauch für nur 2,30 € pro Woche!

Abnehmen wie im Schlaf!
www.isyslim.com

Gesund Abnehmen wie im Schlaf mit der
Unterstützung von ISYbase. Gleich bestellen!

Geheimtipp zum Abnehmen!
www.jetzt-schlank-werden.com

Lügenkiller, Aufdecker & Leitfaden für‘s richtige
Abnehmen von Dr. Va. Der Geheimtipp!

Ernährungsberatung erlernen
www.isy4u.com/ausbildung-für-ernährung.html

Bereits tausende, zufriedene Kunden!
Von unserer Erfahrung profitieren.‎

Die New York-Diet ist nicht besonders empfehlenswert.
 

WERBUNG

Einfach, ohne Diet, von zuhause aus.
Fett zum Schmelzen bringen mit ISYbase.
Neues Abnehmbuch von Dr. Va
Umfangreiches, praktisches Wissen über Ernährung lernen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü